Subscribe to publish your times, comment on tye courses and download the maps.

Vous souhaitez en savoir plus, être informé sur les nouveautés, participez aux jeux concours ..... alors n'hésitez pas rejoignez la famille Stations Nordik Walk en créant un compte 

Anmeldung x
Kontaktieren
2 Ateliers zum Besichtigen (Kommentare und Demonstrationen): Besichtigungszeiten für Einzelpersonen ohne Reservierung.

1) Das städtische Atelier der Besatzstoffe (Sitz), 21 rue Richan, 4. Arrondissement, ganzjährig von Di. bis Sa. 14 Uhr und 16 Uhr: In dem ehemaligen Atelier und Apartement von Frau Letourneau haben die Webstühle über hundert Jahre lang Bänder mit Gold-, Silber- und Seidenfäden hergestellt. In der Lyon City Card inbegriffen.

2) Das städtische Webatelier, Ecke von Montée J.Godart und rue Lebrun, 4. Arrondissement, ganzjährig von Di. bis Sa. 15 Uhr und 17 Uhr: Treten Sie durch die Tür des ehemaligen Ateliers der Familie Ressicaud: Handwebstühle (Jacquard) und mechanische Webstühle in einem familiären Umfeld des 19. Jh. (Küche und Hängeboden). In der Lyon City Card inbegriffen.

Auf Reservierung: Webstunde für Kinder von 7-12 Jahren während den Schulferien. Der Samstag der "Kleinen Lausbuben" für Kinder von 4-6 Jahren am 1. Sa. im Monat von 10 bis 11 Uhr.

Empfang und Boutique im Besatzstoff-Atelier: Di.: 14 bis 18:30 Uhr, von Mi. bis Sa.: 9 bis 12 Uhr und 14 bis 18:30 Uhr. An Feiertagen geschlossen.

Auf Initiative der Soierie Vivante existiert ein Platz "Georges Mattelon" an der Ecke der Straßen Richan und Tour du Pin. Herr Mattelon (1913-2004) war ein Webmeister, der das Atelier in der Straße Richan gegründet hat. Er bekam den Titel Meilleur Ouvrier de France (bester Handwerker Frankreichs).

Andere Tourismus-Dienstleistungen

Votre navigateur n'est pas à jour !

Mettez à jour votre navigateur pour afficher correctement ce site Web, surfer plus rapidement, et plus sereinement ! Mettre à jour maintenant

×

Top